Gesucht: Zwei Bezirksrichter*innen (50% und 100%)

Am Bezirksgericht Zürich sind voraussichtlich zwei Stellen neu zu besetzen. Die SP sucht daher zwei Richter*innen (50% und 100%).

 

Anforderungen
· Juristischer Hochschulabschluss
· Zusätzliche Fachausweise erwünscht
· Mindestens dreijährige Praxis in Rechtspflege bzw. Advokatur

 

Benötigte Unterlagen
· Motivationsschreiben
· ausführlicher Lebenslauf (inkl. Foto, mit Angaben über Ausbildung und bisherige Berufstätigkeit sowie Datum des Parteieintritts, Tätigkeit in Partei und Gewerkschaften)
· Diplome und Arbeitszeugnisse
· aktueller Strafregisterauszug
· Empfehlungsschreiben der Sektion
· Bestätigung über die Bezahlung der PAB
· Angaben zu Interessenbindungen
· mindestens zwei Referenzpersonen

 

Bei Interesse bitten wir euch, eure vollständige Bewerbung bis zum 19. November 2021 bei Nicoletta Gueorguiev einzureichen: ngueorguiev@spzuerich.ch 

Die Justizkommission wird mit den Bewerber*innen am 2. Dezember, ab 18.00 Uhr persönliche Gespräche führen und anschliessend eine Empfehlung zuhanden des Parteivorstandes voraussichtlich Mitte Dezember 2021 verabschieden. Zuständigkeit und Verfahren des Parteivorstandes ergibt sich aus Art. 9 Abs. 2 und 10 der Statuten der SP Stadt Zürich.

Bei Fragen steht Judith Haus, Präsidentin der Justizkommission, gerne zur Verfügung (044 257 93 63).

 

Bewertungskriterien für die Wahl von Richter*innen